Vorteile von Rollrasen / Fertigrasen

Rollrasen und Fertigrasen ist eine immer häufiger gewählte Rasen-Sorte und hat gegenüber dem gesäten Rasen eine Vielzahl von Vorteilen, die den höheren Preis für die Anschaffung schnell wieder ausgleichen.

Der größte Vorteil von Rollrasen ist mit Sicherheit die sofortige Nutzbarkeit des Fertigrasens, so dass man nicht mit der Benutzung des Rollrasens erst viele Wochen, teilweise eine ganze Saison, warten muss, was in der Regel bei gesätem Rasen der Fall ist.
Sofort nachdem der Rollrasen verlegt wurde, sieht man das schöne Ergebnis, was ein weiterer Vorteil ist: Es ist kein Nachsähen nötig und auch schattige Plätze sind bei qualitativ hochwertigem Fertigrasen bzw. Rollrasen unproblematisch. Wo man bei normalem Rasen spezielle Rasenmischungen für schattige Plätze benötigt, kann unser Rollrasen und Fertigrasen überall verlegt werden - wieder ein Vorteil von Rollrasen.
Zudem ist unser Rollrasen nach strengen Richtlinen angebaut; ein weiterer Vorteil ist, dass unser Fertigrasen kein Unkraut oder störende Fremdgewächse beinhaltet. Bei normalem Rasen mischt sich nicht nur unter die Rasensaat gerne der ein oder andere Fremdsamen, sondern auch beim ersten Anwachsen hat normaler Rasen nicht den Vorteil, dass er unkrautfrei wächst. Gerade in der ersten Wuchsphase hat klassischer Rasen immer mit der Konkurrenz von Unkraut zu kämpfen. Rollrasen kommt als fester Teppich - ein klarer Vorteil in der Konkurrenz zu Unkraut.

Hier sehen Sie noch einmal alle Vorteile von Rollrasen / Fertigrasen:

  • Rollrasen VorteileSofort benutzbar
  • Exzellente Rasenqualität
  • Einfache und rasche Verlegung
  • Unkrautfrei
  • Nach streng kontrollierten Richtlinien produziert
  • Bei genauer Betrachtung preiswerter als gesähter Rasen
  • Problemloser Anwuchs in Sonne und Schatten
  • Fast ganzjährig verlegbar
  • Dicht und langsam wachsend
  • Sofort ein leuchtend, sattes Grün
  • Immer ein verlässliches Ergebnis